Frag doch mal die Nachbarin

Die nehmen kein Blatt vor den Mund

Auf in einen faustischen Sommer: Endlich gibt es wieder neue Veranstaltungen des beliebten Stückes „Faust für Einsteiger oder des Pudels Kern“. Das Theaterstück verbindet in beliebter Art und Weise Schau- und Puppenspiel. Die Schauspielerin Annette Seibt mimt die Direktorin eines Wandertheaters, welches mit seiner "Faust-"Inszenierung Station in Erfurt macht. Sie möchte hier eine routinierte Vorstellung absolvieren und weiterziehen. Doch plötzlich tauchen zwei betagte resolute Damen auf, Zeitzeuginnen und ehemalige Nachbarinnen des Dr. Faustus in Erfurt. Sie wissen aus erster Hand von dieser sagenumwobenen Figur zu berichten. Dabei nehmen sie kein Blatt vor den Mund und haben das Zeug dazu, den Abend in ein amüsantes Spektakel zu verwandeln.

Spiel: Annette Seibt

Regie: Harald Richter

Zurück