Erfurts berühmteste Glocke

Diesen Klang müssen Sie gehört haben.

tl_files/Theatersommer/Bilder/Gloriosa/Gloriosa-62.jpg

 

Hin und wieder steigt die gute alte Gloriosa von ihrem Glockenturm. Finden sich dann Zuhörer erzählt sie ihre Geschichte, betrauert ihre zersprungenen und geschmolzenen Vorgängerinnen, gerät über ihren Glockengießermeister ins Schwärmen und plaudert über das Glockengießen im Allgemeinen und natürlich besonders über ihren speziellen Fall. Ein heiterer Theaterabend über das „Leben“ Erfurts berühmtester Glocke - der Gloriosa.

 

Die Vorstellungen finden im Michaeliskirchhof (bei Regen in der Kirche)
statt.

 

 


Spiel: Annette Seibt

Zurück