Die Legende vom Brautbett

vom Grafen und seinen Frauen

Ich bin ein GEIST...



Wenn Sie über die Bastion Martin, in die Tiefen der Minengänge und schließlich in den Gewölbekeller des ehemaligen Kriegslaboratoriums folgen, erzähle ich Ihnen meine Geschichte, also besser die meines Mannes, Graf von Gleichen, der zwar wohlbehalten vom Kreuzzug zurückkehrte, aber von dort gleich noch eine zweite Frau mitbrachte...

Ach so, was ich noch erwähnen sollte: es gibt Glühwein und Feuer gegen die Kälte.

Spiel:
Annette Seibt

Regie:
Harald Richter

____________________________________________________________________________________

Zurück