Ein Liebhaberstückchen

Lernen Sie bedeutende Persönlichkeiten kennen

 tl_files/Theatersommer/Bilder/Die Muse zu Erfurt/Muse 10.jpg

Ein Liebhaberstückchen für Literaturfreunde ist „Die Muse zu Erfurt“.
Susanne Peschel informiert ihr Publikum spielend und unterhaltsam über bedeutende Persönlichkeiten Erfurts. So z. B. die mutige Dichterin Zäunemann. Oder Sophie Albrecht, die große Schauspielerin, die in Erfurt gestartet ist. Und warum wäre Schiller beinahe in Erfurt geblieben? Auch darauf kennt man am Ende des Abends die Antwort.

 

Die endgültig letzten Vorstellungen dieser Produktion finden statt:

am 14./21./28. September und 5. Oktober, um jeweils 17.30 Uhr,

(Treffpunkt Tourist-Info am Benediktsplatz).
Im Rahmen des Theaterspazierganges führen die einzelnen Spielstationen immer wieder ins Warme mit Sitzgelegenheiten.

 

Zurück