„Die gesamte Weihnachtsgeschichte“

Alle Jahre wieder

tl_files/Theatersommer/Bilder/Die gesamte Weihnachtsgeschichte/2. Weihnachtsgeschichte.jpg

Seit 2007 erfreut sich zur Weihnachtszeit in der Michaeliskirche „Die gesamte Weihnachtsgeschichte“ ungebrochen großen Zuspruchs. Es ist sowohl weihnachtlich-besinnlich als auch komisch anzuschauen und daher für die ganze Familie geeignet.

Darum geht’s:  

Der „Verein zur Bewahrung und Vermehrung der rechten weihnachtlichen Stimmung e.V.“ schickt sich an, das ganze Geschehen rund um die heilige Nacht zum Vortrage zu bringen. Das Ehepaar Erdmann mit der Unterstützung von Herrn Engel kommt dabei immer mal wieder ins Stolpern, aber mit Mut und Improvisationstalent wird einiges wieder wettgemacht. Alle handelnden Personen und Tiere bekommen ihr Recht auf freie Meinungsäußerung und viele bekannte Weihnachtslieder erklingen auf Herrn Engels Akkordeon.

 

Es singen und spielen Annette Seibt, Reiner Gabriel und Alexander Ernst, der obendrein die Musik macht.

Zurück